Irgendwie ermordet
oder 
sangue arrabiato

Ein Spaghetti-Krimi zum Mitraten

Definitiv kein Wintermärchen trug sich Maß für Maß in einem Beisl eines kleinen Teatro zu. Nicht einmal der Duft von frischgebrühtem Espresso und dampfenden Spaghetti konnten diesen Frühsommernachtsalbtraum verschleiern. Sind das die Finger zweier Herren aus Verona in meiner Minestrone? Hört man der Liebenden Klage immer noch, wenn sie bei den Fischen schlafen? Und wie holt man einen mafiösen Kaufmann aus Venedig aus der Sinnkrise? Don Schwerk und seine Famiglia laden zu einem Abend voller Irrungen und mörderischem Ratespiel mit Schuss, Genuss und Betone. 

Ende (gut alles gut?)

Mit: Stefanie Altenhofer, Anja Baum, Sarah Baum und Stefan Parzer